Projekt Erneuerung Sanitäre Anlagen Peru

Bei unserem letzten Besuch im Waisenhaus, wurde unsere Stiftungsrätin Germaine auf den sehr schlechten Zustand der Sanitären Anlagen aufmerksam. Vor allem die Duschen präsentierten sich in einem bedenklichen Zustand Aus diesem Grund hat sich die Embolo Foundation entschieden, funktionierende, sichere und hygienische Sanitären Anlagen zu erstellen und die Finanzierung dieser Renovation zu übernehmen.

Geplant sind Duschen und Toiletten, welche sich in einem abgeschlossenen Raum befinden. Das Waisenhaus befindet sich auf über 3000m über Meer und die Temperaturen fallen regelmässig auf den Gefrierpunkt. Der Architekt hat den Auftrag erhalten, dass die Renovation der Sanitären Anlagen kompatibel mit einem möglichen Gesamtrenovationskonzept ist. Das Budget für die Renovation der Sanitären Anlagen wurde auf CHF 25’000 beziffert.

Sobald die definitiven Pläne vorliegen werden wir diese gerne präsentieren. Für weitere Auskünfte über dieses Projekt stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Wenn Sie für dieses Projekt spezifisch spenden möchten, bitten wir Sie bei der Mitteilung den Vermerk “Erneuerung Sanitäre Anlagen Peru” anzubringen.

Embolo Foundation, UBS AG Basel
IBAN: CH65 0029 2292 1328 5501 H
Mitteilung: Erneuerung Sanitäre Anlagen Peru

Kontaktformular

Verifikation